21.10.2019

Floorball - Erfolgreicher Saisonstart in der U11


Die Heljens Haie der SSVg Heiligenhaus bestritten zum Saisonstart in Bonn das Auftaktspiel gegen das Team der DJK Holzbüttgen aus Kaarst. Aus der Erfahrung der vergangenen Saison, als man oft zu naiv nach vorne spielte, kontrollierten die Haie zu Beginn das Spiel und warteten geduldig auf Chancen, die dann auch kaltschnäuzig genutzt wurden: 3-0 zur Halbzeit. Nachdem die Holzbüttgener direkt nach Wiederanpfiff ihr Tor erzielten, gestaltete sich das Spiel offener und Holzbüttgen kam nach vielen Chancen auf beiden Seiten zum 2-3. Der Gegner wollte nun aufs Unentschieden spielen und bot den Haien somit Chancen. Drei Minuten vor Ende das erlösende 4-2. Nach dem 0-5 in der letzten Saison freuten sich die Haie über den ersten Sieg der neuen Saison.

 

 

Im zweiten Spiel gegen den Gastgeber Dragons Bonn nutze man den Anpfiff sofort für das 1-0 nach 11 Sekunden. Ein überraschter Gegner kam im Tempo nicht hinterher, so stand es nach 6 Minuten wieder 3-0, was die Haie souverän in die Halbzeit brachten. Um nicht wieder für unnötige Spannung zu sorgen, wurde erneut die erste Chance nach 26 Sekunden zum 4-0 genutzt. Viele Angriffe der Dragons folgten, um den Rückstand aufzuholen, aber der Torhüter der Haie hielt mit 24 Paraden den Sieg fest. Die Haie spürten die zunehmende Verunsicherung der Dragons und nutzen ihre Gelegenheiten kurz vor Schluss, um das Ergebnis noch auf 7-0 zu erhöhen. Somit stand der erste Tabellenführer der jungen Saison fest: Die Heljens Haie der SSVg Heiligenhaus.

Kategorien

Vielen Dank an unsere Sponsoren. Sie möchten sich auch für den Verein engagieren?